Feierabend

LOGO Feierabend.de

Neben seiner Tätigkeit für die Computerfreunde-Niederrhein ist Rainer im Redaktionsteam der Mitgliedergruppe „Computer und Internet“ bei feierabend.de Dort findest Du weitere Hinweise zu Video-Meetings und Stammtisch-Terminen. Es gibt auch die Möglichkeit für einen Chat mit anderen Feierabend-Mitgliedern der Gruppe.    

Bis auf weiteres keine Treffen

Bis auf weiteres finden keine Treffen der Computerfreunde-Niederrhein statt. Alternativ dazu treffen wir uns  in unserem virtuellen Konferenzraum! Dazu eignet sich am besten die Freifunk-APP. Bei schönem Wetter wirst du am ehesten in den frühen Morgenstunden oder am Abend jemanden erreichen. Bei uns kannst Du Fragen oder Wünsche loswerden oder erfahren wie du einen eigenen … Weiterlesen

Herzlichen Dank!

Ein ganz ungewöhnliches, nachträgliches Geburtstags-Geschenk erreichte mich gestern. Ich kann es immer noch nicht glauben. Die Firma manitu GmbH stiftet uns den Computerfreunden-Niederrhein einen eigenen Root-Server für unsere Zwecke.

Weiterlesen

Support für Windows 7 endet

Tux, das Linux Maskotchen

Hin und wieder werden wir gefragt, wie es denn sein kann, dass Linux
deutlich weniger an Sicherheitsproblemen hat, wo doch jeder, der
programmieren kann, seine Verbesserungen einbringen kann.

Weiterlesen

Was ist dieses Linux eigentlich?

Du hast schon so manches Mal etwas von Linux gehört, aber Du weißt nicht so recht, was das ist – außer dass es irgendwie eine Alternative zu Windows ist?

Wenn Du gern mehr darüber wüsstest, was dieses Linux ist und ob das für dich interessant sein könnte, dann sind die computerfreunde-niederrhein ein passender Treff für dich.

Es gibt Gründe auf GNU/Linux umzusteigen. Doch ist es auch für jeden genau das Richtige? Die Antwort lautet hierauf: kommt drauf an.

Wir möchten zeigen, welche Gründe dafür sprechen Linux zu benutzen, worauf Einsteiger achten sollten und was für Unterschiede es da gibt und was Linux mit Freiheit und Nachhaltigkeit zu tun hat.

Unsere Treffen richten sich an Einsteiger, die noch kaum oder keine  Linux-Erfahrungen haben.

Weiterlesen